Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

  • Willkommen beim TV 1848 Schwabach
  • Basketballerinnen 2014
  • 2015 Faustballerinnen
  • 2014 Fussball U7
  • Judofreizeit 2015
  • Stadtmeisterschaft Leichtathletik 2015
  • 2015 Musikzug Kalenderbild
  • Siegerehrung Herren Intern. Hockey-Turnier 2014
  • Taekwondo Kup-Prüfung 2015
  • Mannschaft Gauturnentscheid 2018
  • Turner Ex-Kneipe Bavaria - Karfreitagswanderung
  • Ehrenrat 2015
  • Langjährige und verdiente Mitglieder 2015

Kalte Dusche - heiße Öfen und ein Hitzerekord

Trachtenfrühschoppen RothNaßkalt erwischte es die Musikanten des Musikzugs im TV 1848 Schwabach beim Spielen des Trachtenfrühschoppens am Festival der Wirte in Roth Mitte Juni. Aber, trotz der für die Jahreszeit niedrigen Temperaturen und einzelner Schauer, fanden sich doch viele Gäste am Marktplatz ein, um bei einem guten Schluck unsere Stimmungsmusik zu genießen.

Besseres Wetter, anfangs durchwachsen mit ansteigenden Temperaturen, erwartete unsere Aktiven am Norisring in Nürnberg. Vom MCN, dem Motorsportclub Nürnberg, wurden die 48er für zwei Tage zu einem etwas anderen Einsatz verpflichtet. An beiden Tagen sollten sie die festliche Eröffnung der DTM-Meisterschaften der heißen Öfen musikalisch begleiten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Starke Leistungen bei Gluthitze

2015-07-11 Stadtmeisterschaft LADas Thermometer zeigte 37 Grad, dennoch zeigten die jungen Leichtathleten des TV 1848 Schwabach bei der Stadtmeisterschaft gute Leistungen im Mehrkampf. 22 Sportlerinnen und Sportler waren am Start, einige absolvierten auch die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen.

Erste oder zweite Plätze belegten:
Neo Hermannsen, Luc Anastassatos, Christos Limberger, Elias Appelt, Marie Mohaupt, Lisbeth Kuhl, Greta Geuder, Katharina Pfülb, Daniela Maurer, Tim Richter, Luisa Schaber, Paula Bettendorf, Nina Geuder, Hanna Appelt, Marius Peuschel, Maximilian Pfülb, Sophia Anastassatos, Lukas Günther, Sabina Pfeiffer, Mark Mittler, Franziska Pfülb, Tassilo Holtzwart.

Drucken E-Mail

Judofreizeit in Inzell 2015

Auch im Mai diesen Jahres war es wieder soweit. Am 23. Mai machte sich die Judoabteilung des TV1848 Schwabachs auf ins BLSV Sportcamp Inzell, um eine Woche intensiv zu trainieren und vielleicht sogar einen neuen Gürtel zu erwerben.

Am Samstag Morgen fanden sich also 18 aufgedrehte Kids (Patrick konnte als 19ter seine Reise leider aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten) und 3 engagierte Trainer an der Bushaltestelle vorm Verein ein, um mit unserem Reisebus die Straßen unsicher zu machen.
Um 14 Uhr erreichten wir dann also endlich das Sportcamp und die kleinen und großen Judoka bezogen alsbald ihre Hütten und wurden über diverse Verhaltensregeln und dergleichen informiert, bevor es dann um 18 Uhr zum Essen ging.
Um halb acht fand das erste gemeinsame Training statt, um noch ein wenig Dampf abzulassen und um zehn verkrochen sich die Kids nach einem langen Tag in ihren Betten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Aufstieg der Herren perfekt, Damen beenden Saison auf Rang 3 (Bericht 19.-21.06.15)

Was Anfang Mai, als die 1. Herrenmannschaft der Hockeyabteilung des TV 1848 Schwabach auf den sechsten Platz in der Bayernliga zurückgefallen war, kaum mehr jemand für möglich gehalten hatte, wurde am letzten Sonntag doch noch wahr: Nach sechs Siegen in den letzten sieben Spielen steht der TV 1848 bereits einen Spieltag vor Ende der Saison als Meister der Oberliga und damit Aufsteiger in die 2. Regionalliga fest.

aufstieg 20150622 2079233934

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Unsere Turnerinnen auf dem Bayerischen Landesturnfest 2015 in Burghausen

2015 06 landesturnfest 1 20150618 1927795359Vom 03. bis 07. Juni nahmen sechs Turnerinnen des TV 1848 Schwabach am Bayerischen Landesturnfest in Burghausen teil. Fünf Tage lang hieß es turnerische Begeisterung pur zu leben und zu erleben. Ca. 7 000 Turnbegeisterte von Jung bis Alt ermittelten in verschiedenen Wettkämpfen ihre Sieger, tummelten sich auf dem Turnfestplatz, in der historischen Altstadt oder konnten zahlreiche sportliche Mitmachangebote erleben. Untergebracht waren die meisten Teilnehmer in Gemeinschaftsquartieren verteilt auf die Schulen im Umkreis.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hurra, der Citylauf-Flyer ist da!

Unser Flyer für den diesjährigen Citylauf ist fertig gestaltet und wird uns in den nächsten Tagen druckfrisch überreicht!2015_Flyer_Seite1

Wer es nicht erwarten kann, ein Original-Exemplar in den Händen zu halten, findet den Flyer derweil hier im PDF-Format.

 In diesem Zuge möchten wir euch gleich noch einmal die wichtigsten Neuerungen vorstellen:

- Der Citylauf steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft unseres Oberbürgermeisters Matthias Thürauf, der selbst begeisterter Läufer ist und deshalb die perfekte Unterstützung darstellt!

- Aufgrund der steigenden Teilnehmerzahlen bieten wir für die Kinder einen zusätzlichen Lauf an, den Niehoff - Kinderlauf mit einer Länge von 1.200 m, der zusammen mit dem Stadtwerke-Schwabach - Schülerlauf (neue Strecke, Länge 1.800 m) und dem altbewährten Memmert - Bambinilauf (400 m) ein schönes rundes Programm für unsere Jugend bietet.

- In diesem Jahr bieten wir euch in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor Fitnesspoint Schwabach wieder ein Funktionsshirt an. Achtung: limitierte Auflage!

 Zudem dürfen wir einige neue Sponsoren in unseren Reihen begrüßen, sowie die gute Zusammenarbeit mit bewährten Sponsoren fortsetzen!

Drucken E-Mail

1. Schwabacher Kinderleichtathletik-Sportfest

IMG_0923Wir laden herzlich ein zu unserem 1. Schwabacher Kinderleichtathletik-Sportfest am 18. Juli 2015!

Los geht's am Samstag um 11 Uhr mit gemeinsamen Aufwärmen auf unserem Jahnplatz (Vereinsgelände). Die Helfer möchten wir schon ab 10:30 Uhr bei einem gemeinsamen Rundgang durch die Stationen einweisen.

Alle Kinder in den Altersklassen U8 bis U12 dürfen sich in Disziplinen wie Hindernis-Pendelstaffel, Schlagwurf oder Weitsprung-Variationen (Einzelheiten zu den Disziplinen) messen. Es erfolgt eine Mannschaftswertung, die Leistungen der einzelnen Teilnehmer/innen werden zu Teamergebnissen zusammengefasst. Eine Mannschaft besteht aus sechs bis elf Mädchen oder Jungs (gemischt).

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Basketballdamen gewinnen Bezirkspokal, Herren sind Vizepokalsieger

IWEB_2015-05-16_0352n der Hans-Hocheder-Halle fand das Finale im „Final Four" um den Bezirkspokal statt. Die Damen II des TV 1848 Schwabach schafften es auf Platz eins, die Herren I auf Platz zwei. Damit haben sich beide BOL-Mannschaften der 48er für die Teilnahme am nächsten Bayernpokal qualifiziert.

Das war ein Saisonabschluss so ganz nach dem Geschmack der Schwabacher Basketballer: Nicht ganz unerwartet holten die Damen II, bereits Meister der Bezirksoberliga, in der Hans-Hocheder-Halle den Bezirkspokal und haben damit das nicht ganz alltägliche „Double" geschafft. Wenig später unterlagen die Herren I im Finale am selben Ort zwar dem Überflieger Treuchtlingen, boten dabei aber eine ganz passable Leistung. Der Lohn: Beide Mannschaften der 48er haben sich für die Teilnahme am nächsten Bayernpokal – Beginn im Herbst – qualifiziert. Das werden interessante Leistungsvergleiche.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.