Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Corona aktuell: Teilweise ist wieder Training im Freien möglich - bitte bei Abteilungsleitung/Übungsleitung nachfragen. Geschäftsstelle
Toggle Bar

Übungsleiter/in gesucht

Für unsere Gymnastikstunden am Montagabend Gymnastik Mix für Frauen und Gymastik Variationen für Frauen  sucht die Turnabteilung eine/n Übungsleiter/in. Es handelt sich um zwei Übungstunde von 18 bis 19Uhr und von 19 bis 20 Uhr in einem Drittel der Hans-Hocheder-Halle.

Bei Interesse oder weiteren Fragen bitte an die Abteilungsleiterin Frau Martha Hartl wenden. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer (09122) 8 46 00.

 

Drucken E-Mail

Helfen

Citylauf

Wie jedes Jahr unterstützten einige der Wettkampfturner/innen am Sonntag, den 11. Oktober 2015, gerne den City-Lauf in Schwabach.

Drucken E-Mail

Der große Umzug

Am Freitag, den 09.Oktober 2015, fand der große Umzug der Wettkampfturner/innen von der Helmschulhalle in die Hans-Hocheder-Halle statt.

57210

Aktive, Eltern und Trainer trafen sich an der Helmschule. Dort mussten die Turngeräte zunächst aus den Geräteräumen geschafft und zum Teil auseinandergebaut werden. Mit mehreren Autos mit Anhängern, sowie einem Kastenwagen der Firma Mitufa, wurden die Geräte nach und nach zur Hocheder-Halle gefahren.

181113

Nachdem dort alles abegladen wurde, ging es daran den richtigen Platz für die einzelnen Turngeräte zu finden. Gute drei Stunden später war es dann geschafft. Alle Geräte waren in den neuen Räumen untergebracht.

14Das Turnteam dankt allen Turnmädels und ihren Eltern, sowie Klaus Stöhr für die tatkräftige Unterstützung.

Drucken E-Mail

Unsere Turnerinnen auf dem Bayerischen Landesturnfest 2015 in Burghausen

2015 06 landesturnfest 1 20150618 1927795359Vom 03. bis 07. Juni nahmen sechs Turnerinnen des TV 1848 Schwabach am Bayerischen Landesturnfest in Burghausen teil. Fünf Tage lang hieß es turnerische Begeisterung pur zu leben und zu erleben. Ca. 7 000 Turnbegeisterte von Jung bis Alt ermittelten in verschiedenen Wettkämpfen ihre Sieger, tummelten sich auf dem Turnfestplatz, in der historischen Altstadt oder konnten zahlreiche sportliche Mitmachangebote erleben. Untergebracht waren die meisten Teilnehmer in Gemeinschaftsquartieren verteilt auf die Schulen im Umkreis.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ansprechpartner Turnen und Gymnastik

turnen hoverAbteilungsleitung

TrainerInnen, BetreuerInnen

Drucken E-Mail

Gymnastikdamen auf dem Gipfel

2015 - Gymnastikdamen auf dem Berg_IMG_57632015 - Gymnastikdamen auf dem Berg_IMG_5839Ausgerechnet das wahrscheinlich heißeste Wochenende des Jahres hatten sich die Gymnastikdamen für ihr alljährliches Bergwanderwochenende ausgesucht. Trotzdem machten sich immerhin 14 hitzeresistente und wanderfreudige Damen mit dem Zug auf nach Oberstdorf, von wo aus per Postbus die Aufstiegsstelle zur 1.804 m hoch gelegenen Enzianhütte in den Allgäuer Bergen angesteuert wurde.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Einzelmeisterschaften Turngau Mittelfranken-Süd

2015-04-26 Gau-Einzelmeisterschaften I

Am Sonntag, den 26. April 2015, fand in der Realschulturnhalle in Roth der Einzelwettkampf des Turngaus Mittelfranken-Süd statt. Dort wurden zum ersten Mal die neuen Pflichtübungen vorgeturnt. Am Vormittag durften die Turnerinnen der Jahrgänge 2003 und älter sowie die männlichen Turner ihr Können unter Beweis stellen.


Der TV 1848 hatte durch einige Krankheitsausfälle nur noch ein kleines Starterfeld bei den älteren Turnerinnen vorzuweisen. Ausgerechnet im letzten Training verletzte sich Hannah Feyerlein am Fuß, sodass auch sie nicht an den Start gehen konnte. Unsere restlichen Sportlerinnen starteten ihren Wettkampf am Stufenbarren und Reck. Danach folgte der Schwebebalken, bei dem vor allem Nadine Deisenrieder mit der höchsten Wertung von 18,00 von 19 Punkten im Wettkampf überzeugte. Am Sprung zeigten die Turnerinnen gute Leistungen und auch der Boden verlief zufriedenstellend.

2015-04-26 Gau-Einzelmeisterschaften IIUnser einziger Turner, Luca Herter, konnte in seinem Wettkampf mal wieder mit dem ersten Platz überzeugen. Obwohl im Training oft wenig Zeit bleibt, die Barrenübungen zu trainieren, zeigte er auch dort eine saubere Übung.

2015-04-26 Gau-Einzelmeisterschaften IIIAm Nachmittag waren dann unsere jüngeren Turnerinnen (Jahrgang 2002 und jünger) am Start. Ihr Wettkampf begann am Boden. Diesen brachten sie ohne große Patzer hinter sich. Danach folgten Sprung und Reck. Zuletzt wurden die Mädchen am Schwebebalken bewertet. Dort turnten einige unserer Jüngsten eine höhere Übung. Timea Volkert konnte mit der neuen Übung direkt überzeugen und teilte sich an diesem Gerät mit einer Turnerin aus Gunzenhausen die Tageshöchstwertung in ihrem Wettkampf.

Wertungen:

Wettkampfklasse Platz /Punkte Name
WK 12a 4 / 59,60 Celina Schreiber
  5 / 59,45 Julia Fabera
WK12b 4 / 64,90 Nadine Deisenrieder
WK12 9 / 55,10 Louisa Henck
  13 / 53,45 Benita Kampus
  16 / 52,75 Daria Leube
WK14 5 / 56,20 Anna Gubesch
  7 / 55,95 Timea Volkert
  14 / 53,90 Sophia Schmied
  19 / 51,50 Amelie Thome
  20 / 51,10 Elena Frohnapfel
  25 / 48,45 Lucia Friedrich
WK 15 4 / 54,55 Lena Merkel
  6 / 53,60 Nele Böhme
  9 / 52,85 Hanna Gärtner
  12 / 51,90 Linn Haeckel
WK 3 Jungs 1 / 56,80 Luca Herter

Die gesamten Ergebnislisten sind online nachzulesen unter http://www.turngau-mittelfranken-sued.net/ergebnisse/

Drucken E-Mail

Ausflug zum DTB-Pokal 2014

2014 DTB-Pokal 2Am Samstag, den 29.11.2014, ging es am Morgen für 10 Schwabacher Turnerinnen mit dem Auto Richtung Stuttgart. Dort fand der jährliche DTB-Pokal, ein Weltcup mit internationalen Spitzenturnern statt. In der Schwäbischen Hauptstadt angekommen, richteten wir als erstes unser Klassenzimmer, das als Übernachtungsmöglichkeit für die Teilnehmer am Jugendclub dient, mit Isomatten und Schlafsäcken ein. Danach machten wir uns auf den Weg in die Porsche-Arena um den ersten Wettkampf mitzuerleben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.