Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Wegen des Corona-Lockdowns bis auf weiteres kein Sportbetrieb - Gelände, Hallen und Plätze gesperrt! Weitere Infos
Toggle Bar

Tischtennis - Der TV 1848 Schwabach mischt auf Bayerischer Ebene mit

Am vergangenen Wochenende fanden die 1. Verbandsbereichsmeisterschaften der Schüler und Jugend statt. Der TV 1848 Schwabach schickte gleich sechs Teilnehmer ins Rennen.

Sehr früh am Sonntagmorgen fuhren die Schwabacher Spieler und Spielerinnen mit ihren Trainern ins unterfränkische Ochsenfurt. Dort wurde für den Bereich Bayern Nord-West das Qualifikationsturnier für die Bayerischen Meisterschaften ausgetragen. In der höchsten Altersklasse hingen die Trauben sehr hoch, so dass sich Patrick Hestroffer mit dem 15. Platz zufrieden geben musste. Die Punktedifferenz zum besten Spieler betrug hier über 500 TTR-Punkte. Ähnlich erging es Xenia Astafjew, die selbst vom nächsthöheren Platz noch 200 Punkte entfernt war. Sie belegte ebenfalls den 15. Platz. In derselben Altersklasse überraschte Selina Lohmüller. Die Spielerin erkämpfte sich den zweiten Platz und ist damit qualifiziert für die Bayerischen Meisterschaften, die am 8. und 9. Dezember in Ansbach stattfinden.

In der Altersklasse der Schüler A startete Benedikt Jung für den TV 1848 Schwabach. Er startete gut, verpasste im Achtelfinale jedoch die Chance, um die vorderen Platzierungen mitzuspielen und landete schließlich auf dem 9. Platz. Bei den Schülerinnen A spielten Jasmin und Bianca Hauerstein. Während ihre Schwester Bianca einen guten 8. Platz erreichte, kämpfte sich Jasmin bis ins Halbfinale. Dort unterlag sie zwar, sicherte sich aber durch einen weiteren Sieg den 3. Platz und damit die Teilnahmeerlaubnis für die Bayerischen Meisterschaften im Dezember.

Jasmin Hauerstein Selina Lohmüller

Freuen sich über ihre Platzierung beim Verbandsbereichsturnier und die damit verbundene Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft:  Jasmin Hauerstein (links) und Selina Lohmüller (rechts).

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.