Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Wegen des Corona-Lockdowns bis auf weiteres kein Sportbetrieb - Gelände, Hallen und Plätze gesperrt! Weitere Infos
Toggle Bar

Tischtennisabteilung des TV 1848 Schwabach ermittelt Vereinsmeister

Schwabach. Im Rahmen der Saisonvorbereitung führten die 48er vergangenen Samstag die alljährliche Vereinsmeisterschaft durch. Insgesamt 22 Teilnehmer konnte man in der Jahnhalle 2 begrüßen. Darunter waren auch fünf Damen und zwei Jugendliche am Start, die in einer gemischten Konkurrenz mitspielten.

Bereits um 10 Uhr morgens begannen die Spieler in vier Gruppen die Achtelfinalisten zu ermitteln. Nachdem das Achtelfinale absolviert war, ergaben sich folgende Viertelfinalspiele: Manfred Scheuerpflug - Mathias Ullrich, Gianluca Bartonitz - Sandra Brechtelsbauer, Philip Stahlmann - Lorenz Gründel, Ralf Gründel - Michael Vieracker. Um den Einzug ins Finale kämpften schließlich Mathias Ullrich gegen Ralf Gründel und Gianluca Bartonitz gegen Philip Stahlmann; beide Begegnungen in knappen 5 Sätzen. Im Finale traf dann die aktuelle Nummer Eins der 48er, Mathias Ullrich, auf Gianluca Bartonitz. Nach einer 2:0-Satzführung von Mathias Ullrich wurde es noch einmal spannend, denn Gianluca Bartonitz konnte auf 2:2 ausgleichen. Also musste auch hier wieder der fünfte Satz entscheiden. Mit 11:8 behielt Mathias Ullrich die Oberhand ist somit der neue Vereinsmeister der 48er.

Auch im Doppel wurde der Vereinsmeistertitel ausgespielt. Die Besonderheit dabei war, dass alle Doppelpaarungen ausgelost wurden. Nachdem im KO-System gespielt wurde, ergaben sich folgende Halbfinalbegegnungen: Marina Korn/Marco Maximini gegen Thomas Wagner/Philip Stahlmann und Sandra Brechtelsbauer/Patrick Hestroffer gegen Jakob Lindner/Manfred Scheuerpflug. Nach spannenden Spielen konnten sich die Doppel J.Lindner/M.Scheuerpflug und M.Korn/M.Maximini fürs Finale qualifizieren. Hier setzten sich Marina Korn und Marco Maximini mit 3:1 durch und errangen den Vereinsmeistertitel im Doppel.

Vereinsmeisterschaft

Rege Beteiligung bei den Vereinsmeisterschaften des TV 1848 Schwabach im Tischtennis: Die aktiven Spieler im neuen Trainingsanzug.

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.