Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

  • Willkommen beim TV 1848 Schwabach
  • Basketballerinnen 2014
  • 2015 Faustballerinnen
  • 2014 Fussball U7
  • Judofreizeit 2015
  • Stadtmeisterschaft Leichtathletik 2015
  • 2015 Musikzug Kalenderbild
  • Siegerehrung Herren Intern. Hockey-Turnier 2014
  • Taekwondo Kup-Prüfung 2015
  • Mannschaft Gauturnentscheid 2014
  • Turner Ex-Kneipe Bavaria - Karfreitagswanderung
  • Ehrenrat 2015
  • Langjährige und verdiente Mitglieder 2015

Kinderfasching 2018

Auch in diesem Jahr ist unser Kinderfasching fester Bestandteil im Schwabacher Narrenkalender.

DSC00569Am vergangenen Samstag 20.1. war es so weit. Um 10 Uhr früh füllte sich der Parkplatz des Vereins. Es kamen die Helfer aus den einzelnen Abteilungen.
Wer, wo, was weiß Georg. Georg Weber ist unser 2. Vorstand des Vereins, er führt die Regie. Er weiß, wo was aufgeräumt wurde und wo was hin gehört.
Georg und Martin Weninger (techn. Leiter) begleitet wieder den Aufbau mit Rat und viel viel Tat. Wie jedes Jahr. So wird die Sporthalle zum Festsaal für die Kleinen. Übrigens hüpften die meisten Mitglieder des Vorstands ja auch schon als Kind auf dieser Tanzfläche.

Ab 14 Uhr spielt die Musik. Nun übernehmen die Kleinen das Kommando. Martha Hartl ruft sie zum Tanz. Zunächst zaghaft, doch an der Hand von Mama, Papa, Opa und Oma füllt sich die Fläche. Der Ententanz, der Klassiker des Kinderfaschings, der Tiger und vieles mehr werden gespielt und es wird getanzt und gesungen. Gerda Braun, unser Vorstand, tanzt mit. Dann die Spiele: Bobby-Car-Rennen, tanzen, hüpfen, singen.

Es kommen die Hüter des Fachings, die Schwabanesen mit der Bambinigarde (krankheitshalber geschrumpft), die Prinzgarde und der Elferrat. Der verteilen Orden an Christina Rößner und Celina Schreiber. Die Bambini Garde in Tierkostümen führt einen lustigen Tanz „Auf dem Bauernhof“ vor. Und schon müssen die Schwabanesen weiter, die Pflicht ruft. Doch manches Mitglied des Elferrats erinnert sich wehmütig daran, als Kind auch schon hier mit dabei gewesen zu sein.
DSC00600

Nun der Höhenpunkt. Es ist der Auftritt der Leistungsturnerinnen des Vereins. Sie wirbeln Schwindel erregend über den aufgebauten Parcours. Wahre Artistik, auf hohem Niveau, lustig vorgetragen. Der Saal tobt. Um 17 Uhr stehen die Helfer bereit und verwandeln den Festssaal zur Sporthalle. Der Alltag keht ein. Die Kleinen sind müde, haben viel zu erzählen. So muss es sein.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.