Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

48er Musikzug Schwabach auf Konzertreise nach Bodenmais

 „GOLD“ und „SILBER“ lieb ich sehr, so beginnt ein heute nur noch wenig bekanntes Volkslied! Das könnte ein Motto für die Konzertreise des 48er-Musikzuges aus der Goldschlägerstadt Schwabach nach Bodenmais mit seinem Silberbergwerk sein!

Auf Einladung der Gemeinde Bodenmais begaben sich die Musiker/-innen zusammen mit ihren Angehörigen am letzten September-Wochenende auf eine Reise in den Bayerischen Wald, um ein Konzert zu spielen. Mit dem Bus am Freitagabend in Bodenmais am Hotel angekommen, trafen sich alle, die Zimmer waren inzwischen bezogen, zu einem gemütlichen Musikantenabend in der Restauration des Hotels. Nach dem Abendessen wurde locker gefeiert . . . und die Musi spielte dazu! Vier unserer Vollblutmusiker unterhielten immer wieder mit flotten, volkstümlichen Weisen; zu später Stunde begaben sich auch die letzten „Hocker“ zur Ruhe.

Der Samstag stand zur freien Verfügung. Mit dem Bus am Fuße des bekannten Silberberges angekommen, nahmen die einen den Sessellift, die anderen bestiegen den Berg zu Fuß. An der Mittelstation der Seilbahn konnte an einer Führung im Silberbergwerk teilgenommen werden. Wer gut zu Fuß war, erklomm auch den Gipfel des Silberberges.

Am frühen Nachmittag brachte die „48er“-Musiker der Bus zur Glasbläserei Joska. Reichlich Gastronomie und die Glasausstellungen verführten zu Speis und Trank bzw. zum Einkauf kunstvoller Glasereien. Abendessen gabs im “Adam-Bräu“ – dem ersten Haus am Platze!

Platzkonzert in Bodenmais am MarktplatzJetzt kam der Sonntag mit unserem Konzert am Marktplatz in Bodenmais. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen – nachts meist um die 5 Grad – brachten wir Instrumente und Notenständer in Stellung, um pünktlich ab 11.30h zum großen Bodenmaiser Herbst- und Trempelmarkt für 2 Stunden mit schwungvoller Blasmusik aufzuspielen. Von den vielen Marktbesuchern erhielten wir laufend starken Applaus – wir waren mit unserem musikalischen Programm angekommen!

Beim Kirchenwirt am Platz gabs anschließend zur Stärkung ein deftiges Mittagessen. Glücklich über den gelungenen Auftritt und die schönen Tage traten wir die Heimfahrt von Bodenmais-„Silber“ nach Schwabacher-„Gold“ an. Es hatte sich wieder mal bewiesen: „Wenn der Musikzug spielt scheint die Sonne“!

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.