Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Schüler Mehrkämpfe Büchenbach

Schüler Mehrkämpfe Büchenbach

Büchenbach - 22.06.2018 – Bei den 33. Schüler-Mehrkämpfen des TV 21 Büchenbach gingen dieses Jahr zwei hochmotivierte Athleten unserer U14 an den Start.

Nach einem kurzen Regenschauer beim Aufwärmen, konnten die Teilnehmer unter besten Bedingungen die einzelnen Disziplinen des Vierkampfes absolvieren.

Maximilian May konnte sich bei seinem Hochsprung-Wettkampfdebüt bis zu einer Höhe von 1,12m steigern. Auch im Weitsprung konnte er mit 3,96m eine gute Leistung abrufen, und wurde am Ende Dritter seiner Altersklasse M12 mit 1170 Punkten.

In der Altersklasse M13 schaffte es unser Athlet Daniel Maurer auf den zweiten Gesamtplatz mit 1512 Punkten. Auch diese Mal konnte er beim Ballwurf, mit einer Weite von 44,50 Meter überzeugen, und eine hohe Punktezahl einsammeln. Beim Weitsprung schaffte er es im ersten Versuch auf 4,07m.

Wie immer war die Veranstaltung von den Büchenbacher Leichtathleten perfekt organisiert und es ging ohne lange Wartezeiten von Disziplin zu Disziplin. Somit wurde es insgesamt ein gelungener Freitags-Wettkampf für unsere jungen Athleten. - Thomas Maurer -

Drucken E-Mail

Metropolmarathon Fürth 2018

Metropolmarathon Fürth 2018Metropolmarathon Fürth 2018

Am Sonntag, 17. Juni 2018 haben zwei Sportlerinnen von der TV 1848 Leichtathletikableilung am Fürther Halbmarathon teilgenommen.

Sabine Lang, 02:11:27 und Marina Feuerstein, 02:14:20

Herzlichen Glückwunsch!

Drucken E-Mail

KiLa Zirndorf 2018

KiLa Zirndorf 2018

Die "48er" sind bereit für den Kinderleichtathletik Cup 2018

Am Samstag, 16.06. Starteten unsere Kids die Wettkampfserie in Zirndorf. Beim Kinderleichtathletik Cup geht es darum, mit einer Mannschaft von 6-11 Kindern an 3 Wettkämpfen teilzunehmen und sich somit ein Ticket für das Finale zu holen. Der Cup geht dieses Jahr in die vierte Runde und Schwabach war von Beginn an als Veranstalter mit dabei. Bisher ist es unserer Abteilung noch nicht gelungen, eine Mannschaft ins Finale zu bringen. Dieses Jahr sind wir allerdings bereit. In den Altersklassen u12 und u10 haben wir mittlerweile eine große Gruppe an Wettkampf Kindern aufgebaut und sind nun guter Dinge, die zwei weiteren Wettkämpfe zu absolvieren und somit das Finale erreichen.

In Zirndorf bestritten unsere Teams "White &Blue" (u12) und " Blauer Power" (u10) die Disziplinen Schlagwurf mit diversen Wurfgeräten, Weitsprung bzw Weitsprung Staffel und 40m/50m Sprint. Unser erster Erfolg war es, mit jeweils 9 Kindern pro Mannschaft an den Start zu gehen und der zweite Erfolg waren die zahlreichen starken Leistungen die unsere Kids ablieferten. Sie waren sowohl mit Ernst als auch mit Spaß bei der Sache und zeigten allen, was sie drauf haben. Die u10 erreichte am Schluss den 6. Platz von insgesamt 9 Teams. Und unsere Großen triumphierten sogar mit dem 2. Platz und standen somit auf dem Treppchen bei einem Teilnehmerfeld von ebenfalls 9 Teams. - Larissa Korn -

Drucken E-Mail

Innsbruck Alpine Trailrun Festival

2018.04.28 Thomas Maurer Innsbruck Alpine2018.04.28 Thomas Maurer Innsbruck AlpineÜber 2.000 Läufer und Läuferinnen machten das Innsbruch Alpine Trailrun Festival am 28. April 2018 zu einem der größten Trailrun-Events in Österreich.

Die Distanzen gehen von sieben Kilometer bis hin zu 85 Kilometern.

Unserer neuer Übungsleiter, Thomas Maurer hat die Strecke mit 85 Km ( 3600 Höhenmeter! ) in 11:43:27,5 bewältigt.

 - Näheres zum Trailrun Festival -

 Am 21.04.2018 wurde Thomas Maurer der Übungsleiterschein verliehen. Die Abteilung Leichtathletik des TV 1848 Schwabach wird ab sofort mit Thomas Maurer als neuem Übungsleiter verstärkt. Er übernimmt dienstags und freitags die Jugendgruppe ab 12 Jahre und mittwochs die Anfänger-Lauftreffgruppe.

Herzlichen Glückwunsch von der Leichtathletik-Abteilung und viel Erfolg bei der neuen Herausforderung!

Drucken E-Mail

Katzwanger Halbmarathon 2018

Am Sonntag, 10. Juni 2018 haben drei Sportler von der TV 1848 Leichtathletikableilung am Katzwanger Halbmarathon teilgenommen.

Niklas Wulf, Mä, 3. Platz, 1:28:44. /  Thomas Maurer, M40, 4. Platz, 1:31:29. /  Ulrich Ziermann, M75, 1. Platz, 2:04:15.

Herzlichen Glückwunsch!

Drucken E-Mail

Schnuppertraining für die Eltern am 4. Mai 2018

2018.05.04 Eltern Schnuppertraining

Es ist schon das zweite Mal, dass die Eltern von den jungen Sportlern der Leichtathletikabteilung an einem Schnuppertraining teilgenommen haben. Nach einem 20 minütigen Aufwärmen haben die Trainer ein Biathlon-Spiel vorbereitet, wobei die Teilnehmer ihre Schnelligkeiten und die Wurffähigkeiten testen konnten. Die nächste Aufgabe war eine Pendel-Staffel, bei dieser Übung wurde die Schnelligkeit und Reaktion gefördert. Am Schluss gab es noch ein „Glück-Staffel“-Würfelspiel. Hier brauchte man Koordination und ein wenig Glück. Nach einer kurzen Dehnung und einer lockeren Auslaufrunde waren die 90 Minuten vorbei. Es war eine gelungene, aktive Training Stunde mit vielen sportlichen und motivierten Eltern. Weiter so!

Drucken E-Mail

Zirndorf-Landesoffene Bahneröffnung 2018

Zirndorf 2018

Bei idealem Wettkampfwetter gab es auf den Sportanlagen in Zirndorf hervorragende Ergebnisse bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Leichtathleten im BLV-Kreis Nürnberg-Fürt-Schwabach, der am Samstag, 28. April 2018 stattfand. Der Veranstalter vom TSV 1861 Zirndorf garantierte mit seinen Helfern wieder einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe bei insgesamt 150 Einzel-Meldungen in den verschiedenen Disziplinen. Auch die Zuschauer kamen auf ihre Kosten bei den spannenden Kämpfen der Athleten von den Zehnjährigen bis zu den Aktiven. Philipp Wucherer wurde im Hochsprung, erster Kreismeister. Daniel Maurer wurde im Hochsprung zweiter und im 75 Meter Sprint, dritter Kreismeister. Marius Peuschel wurde im Hochsprung zweiter und im 100 Meter Sprint, dritter Kreismeister. Erwähnenswert ist noch, dass Jakob Durongphan beim 800 Meter Lauf erster geworden ist und eine hervorragende Zeit hatte (2:57,76).  -Ergebnisse- Insgesamt freute sich die Leichtathletikabteilung über einen erfolgreichen Wettkampftag bei schönem sonnigen Wetter und natürlich besonders über die vielen guten Platzierungen.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.