Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Zirndorf-Landesoffene Bahneröffnung 2018

Zirndorf 2018

Bei idealem Wettkampfwetter gab es auf den Sportanlagen in Zirndorf hervorragende Ergebnisse bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Leichtathleten im BLV-Kreis Nürnberg-Fürt-Schwabach, der am Samstag, 28. April 2018 stattfand. Der Veranstalter vom TSV 1861 Zirndorf garantierte mit seinen Helfern wieder einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe bei insgesamt 150 Einzel-Meldungen in den verschiedenen Disziplinen. Auch die Zuschauer kamen auf ihre Kosten bei den spannenden Kämpfen der Athleten von den Zehnjährigen bis zu den Aktiven. Philipp Wucherer wurde im Hochsprung, erster Kreismeister. Daniel Maurer wurde im Hochsprung zweiter und im 75 Meter Sprint, dritter Kreismeister. Marius Peuschel wurde im Hochsprung zweiter und im 100 Meter Sprint, dritter Kreismeister. Erwähnenswert ist noch, dass Jakob Durongphan beim 800 Meter Lauf erster geworden ist und eine hervorragende Zeit hatte (2:57,76).  -Ergebnisse- Insgesamt freute sich die Leichtathletikabteilung über einen erfolgreichen Wettkampftag bei schönem sonnigen Wetter und natürlich besonders über die vielen guten Platzierungen.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.