Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Vereinsgelände ist geöffnet. Sport nur Einzeln und im Freien möglich. Weitere Infos
Toggle Bar

Wettkampf unter Coronabedingung

Lauf Challenge „Durch die Jahreszeiten“

Schwabach (Ald) - Dem Virus trotzen, nicht jammern. Es gibt kein Sportangebot in den Vereinen? So liest man in den Printmedien, auf Facebook und im Netz. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit.
Raus an die Luft und weg vom Sofa, so rufen viele Abteilungsleiter, Trainer und Übungsleiter des Schwabacher TV 1848 ihren Mitgliedern zu. Viele machen mit.

So auch Enikö Mittler, Abteilungsleiterin der Leichtathleten. Sie schrieb den Challenge „Zwischen den Jahreszeiten“ aus. Es meldeten sich 88 Teilnehmer im Alter von 6 bis 83 Jahren. Es ist ein Wettkampf der Jahreszeiten. Eingeteilt waren die Teilnehmer in Gruppen nach dem Monat des Geburtstages.
In der Zeit vom 6.1.21 bis 7.2.21 lief jeder Sportler/in alleine seine spezielle Laufstrecke und meldete die gelaufenen Kilometer an den Wochenenden dem Wettkampfbüro. Überprüft werden kann die erbrachte Leistung heute, dank der Technik, über mitgeführte Fitnesstracker.

Teilnehmer und Ergebnisse:
Frühjahr (Monat:März, April, Mai) : Schieneller Isabel, Schineller Stefan,Maurer Thomas, Wild Janne, Burkhard Thomas, Lang Sabine, Meyer Daniela, Li Jens, Lohe Nora, Mack Christian, Ebert Livia, Bezold Viola, Ell Norbert, Binder Fabian, Binder Martin, Binder Melanie, Marthold Maria, Feuerstein Marina, Lohe Timo, Funk Carola, Weigel Tilman, Trötsch Johann.
Ergebnis: 1. Platz 1643,83 Kilometer

Sommer / Juni, Juli August: Hofmann Sabine, Aldenhoven Alfred, Schröder Luca, Sudfeld Manit, Mortensen Silke, Wittmann Julian, Meyer Ben, Preiß Bastian, Preiß Marion, Mittler Enikö, Czapala Karina, Lohe Markus, Reis Luisa, Reis Chiara, Ell Fabian, May Max, Fischer Ida, Schmid Konstantin, Marthold Ella, Schmiedt Ursula, Pech Ben, Krottenmüller Dirk, Hörl Lion, Trötsch Tina, Schmiedt Sebastian.
Ergebnis: 2. Platz 1584,8 Kilometer

Herbst (Monat September/Oktober/ November): Chappelletti Lena, Schineller Simon, Horn Marcus, Schilhab Hanna, Schilhab Noah, Sudfeld Ole, Wild Annja, Mittler Janos, Brandmüller Tina, Casale Emanuela,Sonnenleithner Barbara, Li Marvin, Schreyer Max, Lohe Lucie, Reis Claudia, Reis Martin, Ell Dominic, Mittler Eva, Lohe Nico, Pech Mia, Bezold Marie, Trötsch Lisa.
Ergebnis: 3. Platz 1558,96 Kilometer

Winter (Dezember/Januar, Februar): Schröder Julia, Schilhab Katrin, Pietsch Dieter, Birkmann Ellen, Brandmüller Finn, Meyer Alf, Rehwald Emma, Rehwald Alexander, Meyer Carolin, Reis Luca, Lozano Frenando, Hofmann Sarah, Gierschewski Luisa, Gierschewski Annika, Gierschewski Katrin, Mohaupt Marie, Mohaupt Klara, Lohe Nicola, Schineller Julia.
Ergebnis: 4. Platz 1407,55 Kilometer.

Jetzt kommt eine kurze Pause und ab 01.03.2021 geht es weiter aber mit einer anderen Idee, sagt die Abteilungsleiterin der Leichtathleten.
Doch auch Sportlehrerin Larissa Korn und Trainer Thomas Maurer bieten weiterhin auf dem YouTube Kanal Trainingseinheiten (z.B. Kraft und Geschicklichkeit) an.
Bleibt gesund, bewegen hilft dabei!

novchell1

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.