Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Wegen des Corona-Lockdowns bis auf weiteres kein Sportbetrieb - Gelände, Hallen und Plätze gesperrt! Weitere Infos
Toggle Bar

Geschlechterkampf

Lauf Challenge des TV 1848

Krisenzeiten bilden besondere Herausforderungen (engl. Challenges), nicht nur in Politik und Wirtschaft, sondern auch für alle Vereine die in der Regel ehrenamtlich geführt werden.
Denn die Pandemieauglagen schränkt das Sportangebot massiv ein. Es stellt sich also die Frage: wie kann trotz allem ein Sportbetrieb aufrecht erhalten werden? Wie animiert man seine Mitglieder vom heimischen Sofa aufzustehen? Diesem Problem stellen sich seit nunmehr neun Monaten (nicht nur) die Übungsleiter und Trainer des TV 1848 Schwabach. Es stellt sich ihnen die Frage: Wie halte ich meine Sportler fit?
Enikö Mittler, die Leiterin der Leichtathletikabteilung, forderte die Mädchen und Jungs des Vereins zum November Lauf Challenge auf. Es meldeten sich insgesamt 96 Teilnehmer. Diese Sportler/innen sammelten, getrennt nach Geschlechtern, möglichst viele Kilometer. Das heißt für sie, wir halten uns an alle Coronaregeln und laufen möglichst viele Kilometer alleine. Der Trainingseffekt richtet sich auf die Ausdauerleistung aus. Die gelaufenen Kilometer wurden in der Regel durch Fitnesstrackern überwacht. Die Sportler meldeten der Wettkampfleitung wöchentlich die zurückgelegten Schritte.

Ergebnis. Gesamtkilometer 1.11. bis 25.11.
Mädchen: 1950,72 Kilometer / Jungs: 2006,87 Kilometer.
Achtung: Sieger wurden trotz allem die Mädchen, da bei den Jungs 6 Teilnehmer mehr gemeldet waren:

Sieger: ♀ mit durchschnittl. 43,3 Kilometer – 2. Sieger ♂ mit durchschnittl. 39,9 Kilometer.

novchal

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.