Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Weihnachts-Nachtwanderung

Weihnachten 2019 (1)

Fleißiger Sportler 2019: Maximilian Schreyer, Lea Niklas, Aleksandr Glukhov, Carola Funk, Finn Brandmüller, Carolin Meyer, 

Ben Meyer, Amelie Diaz-Vogel (nicht auf dem Bild)

Die gemeinsame Weihnachtsfeier mit Kinder- und Jugendgruppe sowie mit Eltern und Geschwistern hat sich mittlerweile zu einem traditionellen Programmpunkt der Leichtathletikabteilung gefestigt.

Begonnen wurde mit einer Nachtwanderung über eine gute Stunde im Waldgebiet hinterm Eichwasen. Am Morgen sah es noch danach aus, als würde es zum ersten Mal eine richtige Schneewanderung werden, doch über den Tag hinweg war es nur mehr Regen als Schnee. Nichtsdestotrotz fanden die Kinder noch die letzten Schneereste für eine Schneeballschlacht und auch die Erwachsenen überlebten die Wanderung durch den Schneematsch. Zurück an der Turnhalle konnten sich die Wanderer mit heißen Kinderpunsch und selbstgebackenen Plätzchen belohnen.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier werden jedes Jahr die fleißigsten Sportler der Abteilung mit einem Pokal und einem kleinen Geschenk geehrt. Bei den Kindern unter 8 Jahren ging dieser Preis an Amelie Diaz-Vogel und Ben Meyer. In der U10 an Carolin Meyer und Finn Brandmüller und in der U12 an Carola Funk und Alexandr Glukhov. Die Auswahl der fleißigsten Sportler des Jahres erfolgt nicht über den sportlichen Erfolg an Wettkämpfen sondern über die regelmäßige sowie motivierte Teilnahme am Training. In der Jugendgruppe (U14-U18) spielten neben der Trainingsteilnahme auch die Leistungsbereitschaft an Wettkämpfen eine Rolle. Hier erhielten den Preis Lea Niklas und Maximilian Schreyer.

Nicht nur die Leichtathleten wurden für ihr Engagement im vergangenen Sportjahr geehrt. Abteilungsleiterin Enikö Mittler wurden mit einem großen, verpackten Karton überrascht. Doch was sich darin verbirgt will sie erst traditionell am 24.12. erfahren. Ebenso die Trainer/innen Melanie Hermannsen, Thomas Maurer und Larissa Korn bekamen von ihren Gruppen ein Weihnachtspresent als Dankeschön.

Wie es bei Sportlern so üblich ist, darf Bewegung und Spaß bei so einem Event nicht fehlen. Somit wurde der Abend mit einem gemeinsamen Tanz-Medley, einer Zipfelmützensuche und dem alljährlichen Spiel „Familie Nippeldippel“, welches immer wieder alle zum Lachen bringt, ausgeklungen     - Larissa Korn-

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.