Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Delegiertenversammlung ABGESAGT wegen aktueller Corona-Entwicklung in Schwabach. Weitere Infos
Toggle Bar
  • 2014 15 U17w

14. Spieltag BOL: TV 1848 Schwabach - FC Pegnitz 1:0 (1:0)

Ergebniskrise beendet

2015-04-26 IMG_3856Endlich! Die 48er U17 Juniorinnen feiern ihren zweiten Saisonsieg. Die lange Durststrecke ist beendet. Das Spiel begann ausgeglichen, beide Mannschaften neutralisierten sich im Mittelfeld. Im laufe des Spiels erarbeiteten sich die Schwabacher die Feldhoheit, vor allem Stefanie Hopf war ein ständiger Unruheherd. Sie war es auch die mit Entschlossenheit, aus spitzem Winkel, der Torfrau von Pegnitz keine Chance lies. Pegnitz wurde nur einmal gefährlich. Ein Freistoß aus 20 Meter streifte den Außenpfosten des von Barbara Sommer gehüteten Tores. Die Abwehr der 48er, in der mit Mia Greiner eine U15 Spielerin eine starke Partie ablieferte, stand sicher, sodass es mit der 1:0 Führung in die Pause ging. Im zweiten Durchgang das gleiche Bild. Die Schwabacher waren dem 2:0 näher als die Gäste dem Ausgleich. Stefanie Hopf und Vivian Knöll hatten die Entscheidung auf dem Fuß, die Gäste Torfrau konnte jedoch klären. 10 Minuten vor dem Ende dann doch die Chance für Pegnitz. Ein Schuss aus 18 Meter streifte den Querbalken. Weiter passierte nichts mehr. Der langersehnte zweite Saisonsieg war unter Dach und Fach.

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.