Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Corona aktuell: Fast alle Sportarten trainieren wieder - bitte bei Abteilung/Trainer nachfragen bzw. hier unter Abteilungen oder Kurse. Geschäftsstelle
Toggle Bar
  • 2014 Frauen

Frauen: TV 1848 Schwabach - FSV Berngau 2:1 (2:1)

Am Sonntag, 18.05.2014 gastierte der FSV Berngau in Schwabach. Beide Mannschaften befinden sich in der oberen Tabellenhälfte, sodass niemand einen Punkt zu verschenken hatte.

Entsprechend schwungvoll begann die Partie, denn bereits nach zwei Minuten gelang den Berngauer Damen das 0:1 durch einen präzise ausgeführten Freistoß. Doch M. Steinert erzielte nur eine Minute später den Ausgleich, da sie sich im gegnerischen Strafraum bis zum Tor vorkämpfte und erfolgreich zum Abschluss kam. Die Gastgeberinnen hatten das Spiel nun über weite Strecken unter Kontrolle und die immer währenden Angriffe auf das Tor der Gäste wurden schließlich in der 30. Minute belohnt. So konnte M. Steinert einen von der Torfrau aus Berngau abgewehrten Schuss abstauben und ins Netz zaubern um die Heimmannschaft in Führung zu bringen.

Bis zum Abpfiff blieb der TV 1848 Schwabach die spielbestimmende Mannschaft. Erwähnenswert ist in der 58. Minute die rote Karte, die der Trainer des FSV Berngau zur Kenntnis nehmen musste, da er mit manch einer Entscheidung des Schiedsrichters nicht einverstanden war und dies auch so äußerte.

Durch den Sieg konnte die Schwabacher Damenmannschaft einen Tabellenplatz gut machen und rangiert nun auf Platz 6. Am Samstag, 24.05.2014 hat sie die Chance, weiter in der Tabelle nach oben zu klettern, vorausgesetzt es gelingt ein Sieg beim TSV Röthenbach/St. Wolfgang. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Es spielten: N. Funke, C. Murschel, M. Schanz, T. Becker, M. Sommer, C. Almosdörfer, V. Gray, C. Schwarz, Y. Ritthammer, M. Steinert, K. Skarupa, M. Latsara, C. Röder, C. Groß

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.