Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

1. Spieltag Bezirksliga Männer 2 in Röthenbach

Zum Auftaktspieltag der Faustball Bezirksliga musste die 2. Männer Mannschaft des TV 48 gegen Eibach 2 und Allersberg antreten.

In der ersten Partie gegen die Eibacher brauchte es allerdings ein paar Bälle, bis die 48er ins Spiel fanden.
Nach einem Rückstand von 5:1 folgte eine kleine Punkteserie und die Eigenfehler konnten reduziert werden. Bei 8:8 war der Ausgleich herbeigeführt. Gut abgewehrte Bälle stellte Marcus Göppner in den 3-Meter-Raum und Schläger Sebastian Illini konnte die Angriffe verwandeln. So wurde der erste Satz gedreht und ging mit 11:9 an Schwabach.
männer 2
Mit einem Ass in Form einer kurzen Angabe starteten die Schwabacher den 2. Satz. Leichtsinnsfehler führten aber schnell wieder zu einem 4:2 Rückstand.
Dann sammelten sich die 48er, Stephan Probst und Janik Zingrebe wehrten hinten und Dominik Losert die kurzen Bälle auf Nebenschlag ab.
Der Satz konnte mit 11:8 und somit das erste Spiel gewonnen werden.
Zuversichtlich gingen die Schwabacher ins zweite Spiel gegen Allersberg 2.
In der Schwabacher Abwehr standen jetzt Horst Hufnagel und Janik Zingrebe.
Der erste Satz war stets ausgeglichen bis zum Spielsrand von 10:10.
Dann konnten die Allersberger jedoch zwei Punkte in Folge erzielen und gewannen den ersten Satz mit 10:12.
Im zweiten Satz das gleiche Bild. Auch hier ging das Spiel bei 10:10 in die Entscheidungsphase. Allersberg holte sich den zweiten Satz ebenfalls mit 10:12.

Der nächste Spieltag findet am 26.11. wieder in Röthenbach statt. Die Gegner heißen Mauk und Weißenburg.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.