Faustball Damen und Herren auf heimischem Rasen

Verfasst von Stephan Probst am .

Kommenden Sonntag, den 25.06.2017, spielen die Damenmannschaft und die 2. Herrenmannschaft der 48er-Faustballer auf heimischen Platz.

In ihren vierten Bayernligaspieltag starten die Faustball-Damen mit voller Besetzung. Zu Gast haben sie den TV Eibach und den TSV Staffelstein.

Schon in der Hinrunde konnten die beiden Gegner mit jeweils mühevoll erkämpften 3:2 Sätzen geschlagen werden. Zwei weitere Siege gegen diese beiden Mannschaften würde es den Schwabacher Goldmädels, die derzeit auf dem dritten Platz in der Liga stehen, ermöglichen, den Abstand zum Viertplatzierten zu vergrößern. Man kann sich auf spannende und nervenaufreibende Spiele freuen.
Faustball 48er Logo
Die Herren haben fünf Mannschaften zu Gast. Jedoch müssen sie nur gegen drei von ihnen Spiele bestreiten. Nach den letzten eher erfolglosen Spieltagen erhofft man auf heimischen Rasen Siege zu erzielen, um das Punkteverhältnis in der Tabelle aufzubessern. Die Gegner am Sonntag sind Tuspo Nürnberg, TSV Cadolzburg 1 und TV Eibach 2.

Über zahlreiche Zuschauer freut sich die Damen-, sowie die Herrenmannschaft.

Sonntag, 25.06.2017

Beginn: 10 Uhr

Sportgelände des TV 1848 Schwabach

https://www.facebook.com/events/215343745648833

 

Drucken