Absage des RIBE - Citylaufs 2020

Verfasst von Orga-Team Citylauf am .

Schweren Herzens mussten wir in dieser Woche die Entscheidung treffen, die 28. Austragung des RIBE Citylaufs abzusagen.

Wir hatten bis zuletzt gehofft den diesjährigen Schwabacher Citylauf - gegebenenfalls auch in einer an die Corona-Situation angepassten Form - stattfinden lassen zu können, und in direkter Zusammenarbeit mit den Behörden und der Vorstandschaft des TV 1848 Schwabach ständig die Möglichkeiten abgewogen.

Letztendlich mussten wir aufgrund der momentanen Situation, und der bis in den Oktober geltenden Regelungen, diesen schweren Schritt gehen und uns gegen eine Durchführung am 11. Oktober 2020 entscheiden.

Zum einen sind aufgrund des Hauptaustragungsortes in der Schwabacher Innenstadt die Besucherströme nur schwer regel- und erfassbar, was eine komplette Abgrenzung des Start-und Zielbereichs zur Folge hätte. Doch genau unser Citylauf lebt von der Stimmung der Zuschauer und von dem bunten Treiben auf dem Schwabacher Königsplatz. Zum anderen sehen wir uns als Sportverein in einer Vorbildfunktion und verantwortlich für die Gesundheit unserer Läufer, Helfer und Zuschauer.Absage Kopie

Alle bisher eingegangenen Startgebühren werden in den nächsten Tagen 1:1 an die Teilnehmer zurückerstattet.

Die Halbmarathonstrecke, ebenso die Strecken des Hobby- und Hauptlaufs sind ganzjährig durchgehend ausgeschildert und auch immer einen Lauf- Wander- oder Fahrradausflug wert.

Wir freuen uns schon heute darauf Euch dann am 10. Oktober 2021 wieder auf die „Goldenen Meilen von Schwabach“ entsenden zu dürfen.

Das Citylauf Orgateam

Drucken