Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

  • Willkommen beim TV 1848 Schwabach
  • Basketballerinnen 2014
  • 2015 Faustballerinnen
  • 2014 Fussball U7
  • Judofreizeit 2015
  • Stadtmeisterschaft Leichtathletik 2015
  • 2015 Musikzug Kalenderbild
  • Siegerehrung Herren Intern. Hockey-Turnier 2014
  • Taekwondo Kup-Prüfung 2015
  • Mannschaft Gauturnentscheid 2014
  • Turner Ex-Kneipe Bavaria - Karfreitagswanderung
  • Ehrenrat 2015
  • Langjährige und verdiente Mitglieder 2015

Wir begrüßen herzlich vier neue Übungsleiter

Übungsleiter-Ausbildung des BLSV zu Gast bei uns im Verein

2015-11 BLSV ÜL-AusbildungAm Samstag, 11. Oktober, begann die Ausbildung in der Jahnhalle 2 und im Jugendraum. Prof. Dr. Manuel Sand vom Campus Treuchtlingen (Lehrbeauftragter des BLSV) begrüßte die Teilnehmer und Referenten des Kurses. Gerda Braun als Vorsitzende freute sich, daß sie es geschafft hatte, diesen Kurs zum TV 1848 vor zu holen. Von uns nahmen dann auch Nina Blättner, Norbert Förster, Jürgen Gentele und Dr. Harry Schilling teil und erhielten die Lizenz.

Doch der Reihe nach:
Viel Schweiß musste fließen. Sei es beim durcharbeiten des Lehrstoffs, sei es in der Halle. Zu den theoretischen Themenfeldern gehören Vereins- und Verbandswesen, Kompetenzbereiche für ÜL, pädagogische und psychologische Aspekte zu Breitensportpraxis, sportmedizinische Grundlagen, Bewegungs- und Trainingslehre. Die sportpraktischen Handlungsfelder sind Konditions- und Fitnessausbildung, kleine und große Sportspiele, Laufen, Werfen, Springen, leichtathletische Grundformen, Turnen und Bewegen an Sportgeräten. Zusätzlich werden auch noch Sporttrends und Outdooraktiviäten gelehrt. Nachdem immer weniger Kinder schwimmen können erlernten die angehenden Übungsleiter Formen der Wassergewöhnung und Grundlagen der Schwimmausbildung im Schwabacher Hallenbad. Großzügig unterstützt wurde Ausbilder Ch. Balaun durch den Schwabacher Schwimmverein.

Der Lehrgang der von den Teilnehmern täglich viel abverlangte, endete am Samstag (21.11.) mit der Abschlussprüfung. Die Kommission prüfte die Teilnehmer in Theorie und Praxis in all den aufgeführten Fächern. Dr. Birgit Bracher (Institut f. Sportwissenschaften und Sport Erlangen) als Leiter des Prüfungsteams bestätigte den hohen Stand der Ausbildung und überreichte den Absolventen die begehrte Urkunde. Sie bedankte sich für das soziale Engagements und wünschte den Teilnehmern Glück und Erfolg für die Tätigkeit im Verein.

Wir wünschen unseren Neuen viel Spaß bei ihrer Arbeit mit uns und bedanken uns für Ihr Engagement!

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.