Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Unsere Geschäftsstelle ist über die Pfingstferien vom bis einschließlich 3. Juni geschlossen. Nachricht hinterlassen
Toggle Bar

Betriebsbesichtigung bei RIBE

Haupteingang Fa. RIBE in der BahnhofstraßeAn die 30 interessierte Kneipenmitglieder trafen sich am Donnerstag, 12. April vormittags zu einer Betriebsbesichtigung im Werk 1 der Firma Bergner, kurz RIBE genannt. Nach einer kurzen Begrüßung erläuterte uns Frau Flock anhand einer PowerPoint-Präsentation die verschiedenen Geschäftsbereiche der RIBE Gruppe. Diese sind die Verbindungstechnik, technische Federn, Elektroarmaturen und Anlagentechnik, also beileibe nicht nur Schrauben. An sieben Standorten weltweit mit dem Hauptsitz in Schwabach beschäftigt RIBE über 1.300 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 190 Millionen Euro (2016).

DSCN3395In zwei Gruppen wurden wir dann unter fachkundiger Leitung durch die Staucherei geführt, wo unter ohrenbetäubendem Lärm Spezialschrauben hauptsächlich für die Automobilindustrie hergestellt werden. Ohne RIBE-Schrauben würden wohl die meisten unserer fahrbaren Untersätze in ihre Bestandteile auseinanderfallen. Wir durften die computergesteuerte Messkontrolle bestaunen und in einer weiteren Halle auch noch die Herstellung technischer Federn verfolgen. Auch wenn wir nur einen kleinen Ausschnitt aus der Produktion sehen konnten, verschaffte uns unser Besuch doch einen eindrucksvollen Einblick in die Produktion von Schwabachs größtem Arbeitgeber. Nach dem Besuch bei Niehoff im vergangenen Jahr eine weitere hochinteressante Betriebsbesichtigung.

Ein gemeinsames Mittagessen bei unserem Vereinswirt beendete diesen erlebnisreichen Vormittag.

Drucken E-Mail