Wettkampfturnerinnen machen unseren Verein sauber

Verfasst von Kristina Suhm am .

turnerinnen2Am Samstag den 05.07.2014 trommelte Herbert Rößner seine ältesten Turnmädels zusammen, und man traf sich am Vereinsgelände, um die Außenanlagen zu säubern.

turnerinnen1

Drei große Tüten Müll und einige Schubkarren an Gartenabfälle brachte die Gruppe nach zwei Stunden aufräumen zusammen. Erstaunlicherweise fand man am RAUCH-freien Vereinsgelände unglaublich viele Zigarettenkippen.

Der Traum vom großen Fund ging leider nicht in Erfüllung, trotzdem hatte die kleine Gruppe viel Spaß. Zum Abschluss gab es von der Abteilungsleiterin Martha Hartl noch belegte Brote spendiert.

turnerinnen3Wir hoffen, dass unsere Aufräumaktion sichtbar ist und wünschen uns, dass so manch einer öfters den Mülleimer findet.

Am 2. August planen wir wieder eine Gelegenheit, in Gemeinschaft und mit Spaß unseren Verein schöner zu machen: einen abteilungsübergreifenden Arbeitseinsatz ab 9 Uhr bis zum - gemeinsamen - Mittagessen. Nähere Informationen hier.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich akzeptiere.