Nachtwanderung mit Ehrung

Verfasst von Judoabteilung am .

Start der diesjährigen Nachtwanderung der Judoabteilung war am Dojo-Parkplatz um 17.00 Uhr. Nach einem kurzen Spaziergang durch den Wiesengrund der Schwabach in Richtung Unterreichenbach gab es einen Zwischenstop in der Gerhartstraße bei Fam. Brittling zum Plaudern und Glühwein bzw. Kinderpunsch trinken. In der Gaststätte des TV1848 angekommen freuten sich alle auf das Buffet, das der Wirt uns zubereitet hatte. Nach dem Essen dankte unser Abteilungsleiter Jochen Heruth allen Übungsleitern und im Vorstand tätigen für ihr Engagement und überreichte jedem von ihnen als Dankeschön eine Sporttasche. Anschließend wurden vom Jugendleiter Martin Simon die herausragenden Sportler des Jahres 2015 ausgezeichnet:

 
Partick Bier - Bester Kämpfer U15
Thorsten Schabenstiel - Beste sportliche Leistung
Tim Riffelmacher - Judoka des Jahres (Wanderpokal)
 
Eine besondere Auszeichnung erhielt der Vater von Patrick Bier, Andreas Bier. Da er bei allen Trainingseinheiten, allen Wettkämpfen und Gürtelprüfungen seines Sohnes immer mit anwesend ist und über die Techniken mittlerweile auch bestens bescheid weiß, wurde ihm auf Antrag von Martin Simon der 7. Kyu (gelber Gürtel) verliehen.

  • Andreas Bier
  • Zugriffe: 436
  • Downloads: 138

Drucken