U12 - ausgeglichene Bilanz

Verfasst von Jan Illini am .

Am Samstag, den 21. Januar, traf sich die Faustballjugend der Runde bis 12 Jahre in Eibach zum 2. Spieltag der Saison. Leider waren die Faustballerinnen des TV 1848 Schwabach nur zu Viert, da zwei weitere Mädchen krank zu Hause bleiben mussten. Es wurde mit viel Einsatz und Spiefreude gespielt, obwohl zwei der anwesenden Mädels ebenfalls krank waren. Das Spiel gegen die Eibacher Jungs konnte klar mit zwei Gewinnsätzen gewonnen werden.
U12
Beim Match gegen die Allersberger Jungs-Mannschaft sah es dann schon anders aus. Trotz guter Spielzüge und heftiger Gegenwehr musste man sich dem eindeutig stärkeren Gegener geschlagen geben.

Es spielten: Emilie Born, Nicole Diener, Matilda Friebel und Angelina Schüller.

Drucken