Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

  • Willkommen beim TV 1848 Schwabach
  • Basketballerinnen 2014
  • 2015 Faustballerinnen
  • 2014 Fussball U7
  • Judofreizeit 2015
  • Stadtmeisterschaft Leichtathletik 2015
  • 2015 Musikzug Kalenderbild
  • Siegerehrung Herren Intern. Hockey-Turnier 2014
  • Taekwondo Kup-Prüfung 2015
  • Mannschaft Gauturnentscheid 2014
  • Turner Ex-Kneipe Bavaria - Karfreitagswanderung
  • Ehrenrat 2015
  • Langjährige und verdiente Mitglieder 2015

Online-Anmeldung für den Citylauf

Ihr lieben Läufer, es ist so weit:SC-0018

unsere ONLINE-ANMELDUNG IST FREIGESCHALTEN, ihr könnt euch ab sofort hier für unseren Citylauf am 11.10.2015 anmelden!

Vergesst nicht euch eines der limitierten Funktionsshirts zu sichern, diese sind nur bis zum 31.08. bestellbar.

Die 1.,10., 100. und 1000. Anmeldung wird beim Lauf persönlich per Megaphon begrüßt :P

Auch das Gesamtprogramm am Lauftag ist jetzt online.

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Anmeldungen!

stern anmelden-mitmachen-blau

 

 

 

Drucken E-Mail

4. Schwabacher Goldhändchen-Camp

2015_Basketball_4.-Goldhändchen-CampDie vierte Auflage des Schwabacher Goldhändchen Basketballcamps in den Osterferien fand so guten Anklang, dass das Camp schon vor dem Anmeldeschluss ausgebucht war. Von Anfängern bis zu erfahrenen Kindern fand sich eine bunt gemischte und sehr gut gelaunte Gruppe auf dem Vereinsgelände des TV 1848 Schwabach ein.

Sechs Betreuer hatten sich für die 45 Kinder ein buntes Programm ausgedacht, bei dem vor allem Koordination, Motorik und Fitness im Vordergrund standen. Nicht nur mit normalem Seilspringen, sondern mit Rope-Skipping sollten die Kinder ihre körperlichen Fähigkeiten trainieren, um sie später basketballspezifisch ein zusetzen. Rope-Skipping verbindet Seilspringen mit akrobatischen Elementen sowie mit Musik und Tanz.

Während am ersten Camptag alle Kinder bei diesem besonderen Programmpunkt schnuppern konnten, war er am zweiten Camptag all denen vorbehalten, die daran besonderes Talent und Interesse zeigten. Nach intensivem Training kamen wir noch in den Genuss einer beeindruckenden Vorführung, in der die Kinder zeigten, was sie gelernt hatten. Selten macht Fitnesstraining so viel Spaß.

An den Basketballstationen, beim Sharpshooter-Wettbewerb, im Basketballspiel und beim Quiz drehte sich dann wieder alles um den orangefarbigen Ball, mit dem mit viel Begeisterung trainiert wurde.

Ein herzlicher Dank wieder an alle, die zum guten Gelingen des Camps bei getragen haben.

Drucken E-Mail

36 Karfreitagswanderer (oder zumindest -esser)

2015 Turner-Ex Karfreitag DSCN0032Das launische Aprilwetter konnte eine stattliche Anzahl von Mitgliedern der Turner Ex-Kneipe nicht von ihrer traditionellen Karfreitagswanderung abhalten. Immerhin 24 wetterfeste Wanderer hatten ihre Stiefel geschnürt und trafen sich bei klammer Temperatur am Vereinsgelände. Sie wurden aber dafür trotz Schneefalls in der vorausgegangenen Nacht mit herrlichem Wanderwetter belohnt, immer wieder spitzte die Sonne hinter den Wolken hervor und sorgte für Frühlingsstimmung. Die abwechslungsreiche Strecke führte über Uigenau und Haag durch die Laubenhaid nach Unterreichenbach. Nach knapp zwei Stunden erfolgte dann die wohlverdiente Einkehr  beim proppenvollen Spachmüller, wo man sich mit der Nicht-Wandergruppe zum Fischschmaus verabredet hatte.

Drucken E-Mail

Öffnungszeiten Fitnesscenter

Stand 11.04.2018

Die folgenden Öffnungszeiten gelten außerhalb der Schulferien - derzeit nach den Osterferien wieder seit 09.04.2018 und bis 18.05.2018 (Pfingstferien vom 19.05.- 03.06.18) 

In den Ferien gelten geänderte Zeiten. Diese werden so weit möglich hier bekannt gegeben. 

Montag 
                     08.30 - 11.00 Uhr
                     18.00 - 20.30 Uhr

Dienstag
                     18.00 - 20.00 Uhr

Mittwoch
                     08.30 - 11.00 Uhr 
                     18.30 - 20.30 Uhr

Donnerstag
                     19.00 - 21.00 Uhr, Probetraining hier möglich nach Vereinbarung

Freitag
                     09.00 - 11.30 Uhr
                     18.00 - 20.00 Uhr

Sonntag
                     18.00 - 20.00 Uhr 

Drucken E-Mail

TV 1848 Schwabach ist Ausrichter der Runde der letzten Vier im Basketball Bayernpokal

Nachdem wir uns nach unserem Last-Minute-Sieg gegen CVJM Erlangen im Januar unseren Platz im Final Four des Bayernpokals sichern konnten, haben wir nun auch das Rennen um die Ausrichtung für uns entscheiden können!

Das Turnier wird am 11. April in der Kernschule in der Paul-Goppelt-Str. 4 in Schwabach stattfinden. Unser Gegner im ersten Halbfinale um 13:00 ist MTV 1879 München. Im zweiten Halbfinale um 15:30 trifft dann die TS Jahn München 2 auf BG Elsenfeld / Großwallstadt,. Das Finale findet um 19:00 statt. Wir freuen uns auf spannende Spiele!

Aktuelle Informationen zu dieser Veranstaltung und unseren Basketballmannschaften findest du unter http://www.48er-basketball.de/

Das Final Four des Bezirkspokals findet 2015 in Schwabach statt!

 

 

Drucken E-Mail

Tischtennis - Schwabacher Damen machen das Rennen auf bayerischer Ebene

(von links nach rechts: Franziska Korn, Marina Korn, Fiona Findlay, Miriam Vieracker)

Die Spielerinnen vom TV 1848 Schwabach II (Franziska Korn, Marina Korn, Fiona Findlay und Miriam Vieracker) haben in Bergkirchen (Oberbayern) am Wochenende das Rennen um die Bayerische Pokalmeisterschaft der Kreisligamannschaften gemacht.

(von links nach rechts: Franziska Korn, Marina Korn, Fiona Findlay, Miriam Vieracker)

Innerhalb von zwei Tagen wurde in insgesamt vier Begegnungen der Sieger ermittelt. Obwohl Pokalspiele üblicherweise nur zu dritt gespielt werden, reisten die Schwabacher Damen zu viert an, damit immer eine Spielerin pausieren bzw. coachen kann und im Falle einer Verletzung nichts kampflos abgegeben werden muss. Diese Vorsichtsmaßnahme war jedoch zum Glück nicht notwendig, so dass sich die jungen Nachwuchsspielerinnen Fiona Findlay und Miriam Vieracker wie geplant abwechseln konnten. Die Schwestern Marina und Franziska Korn wurden hingegen in allen vier Begegnungen eingesetzt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

20. Goldschläger-Turnier

Vorschau 21./22.03.

Selbst die Verantwortlichen können es kaum glauben, aber das Freizeithockeyturnier am kommenden Wochenende in der Jahnhalle des TV 1848 Schwabach ist tatsächlich schon die 20. Auflage dieser Veranstaltung, zu der jährlich am Ende der Hallensaison das Freizeitteam „Schwabacher Goldschläger" einlädt.

GSSPassend zum Namen und einmalig in der Hockeywelt ist der Wanderpokal, um den an den beiden Wochenendtagen gespielt wird: Ein mit echtem Schwabacher Blattgold umhüllter Hockeyschläger.

 Neun Gästeteams haben sich wieder angemeldet, um mit den Gastgebern um das Recht zu wetteifern, diese Trophäe ein Jahr lang ihr Eigen zu nennen. Die Mannschaften sind in zwei Gruppen eingeteilt: In der Gruppe A trifft der Gastgeber auf die „Mordsdeifi" vom MTV München, auf das Team „Argo" vom HC Argo 04 Berlin, auf die „Mözis" vom HG Mödling (Österreich) und die „Wadlbeißer" vom HC Wiener Neudorf. In der Gruppe B spielen die „Anhaltiner Blitze" vom HC Osternienburg, die „Knoblauchschlenzer" von den SF Großgründlach, die „Krummholzstocherer" vom CaM und der HG Nürnberg, „Dr. Stone and friends" aus Wels in Oberösterreich und der Titelverteidiger, die „Peffermiehler" vom VfL Bad Kreuznach.

Das Turnier startet am Samstag um 10.00 Uhr mit den Gruppenspielen (Spielzeit 1 x 20 Minuten). Sechzehn Vorrundenpartien werden an diesem Tag bis 17.00 Uhr durchgezogen, die letzten vier folgen am Sonntag ab 10.00 Uhr. Ab zwölf Uhr werden die Platzierungsspiele ausgetragen, mit der Siegerehrung kurz nach 14.00 Uhr endet die Veranstaltung, zu der wie immer der Eintritt frei ist.

 

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...